<<  Juli 2021  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

 

 

Besuchen Sie uns auf

↵ Facebook

↵ Instagram

 

 

 

 


19. Juni - 15. Juli 2021

ARCHE – RAUMZEIT 21

Ein Streaming Programm aus und nach Venedig mit einer multimedialen Ausstellung im Pavilion 0 des Giudecca Art District, anlässlich der 17. internationalen Architekturausstellung „La Biennale di Venezia“ 


Aufgrund der aktuellen Pandemielage konnte das Gesamtprojekt ARCHE – Architecture of the Universe im Rahmen der Eröffnung der 17. internationalen Architekturausstellung am 21. Mai nur eine virtuelle Präsentation vorstellen, die jedoch die künstlerischen Werke beinhaltet, die ab der „Art Night“ am 19. Juni im Pavilion 0 real zu besichtigen seinen werden, darunter auch alle durch den KV Kunsthalle Hannover organisierten und im Raumzeit 21 – Projekt zusammengestellten Positionen. In mehreren Beiträgen wird ein Streaming-Programm über ARCHE berichten und auf dem Faust-Aussenraumgelände am 17.07, anschließend in der Zukunftswerkstatt Ihme-Zentrum und in den Social Medien erscheinen.

Der KV Kunsthalle Hannover beteiligt sich zusammen mit zahlreichen weltweiten Partnern, Akademien und Universitäten an der Realisierung des international besetzten ARCHE –Projekts (hier Leibniz Universität Hannover, Institut für Entwerfen und Konstruieren / Baukonstruktion). Der KV wird in Kooperation mit der Mediations Biennale Foundation Poznan und weiterer Beteiligung polnischer Künstler*innen im September 2021 auch in Hannover eine Auswahl der Werke des ARCHE – Projekts zeigen (Ausstellungstitel: ARCHEtypus – Utopien sozialer Architektur).


 

Beteiligte Künstler*innen: Ilka Theurich, Hendryk Claussen, Marjam Oskoui & Harro DB Schmidt (Hannover), Patricija Gilyte (Kaunas/München), David Mozny (Brünn), Javier Krasuk & Florecia Brück (Mailand)

Kuratoren: Tomasz Wendland, Harro Schmidt und Co-Kurator Filip Gajewski


Mit freundlicher Unterstützung 
Kulturbüro der Landeshauptstadt Hannover, der Staatskanzlei des Landes Niedersachsen und Faust e.V.

 

Kooperationspartner KV Kunsthalle Hannover, Mediations Biennale Foundation Poznań und GAD - Giudecca Art District, Venedig

 

Zeitraum 19.6. – 15.7.2021